Höhenfeuerwerke

Höhenfeuerwerke  (Platzbedarf von ca. 80-100 m)

Die am häufigsten gewählte Variante von überwiegend Einzelabschüssen mit aufeinander abgestimmten Effekten (Bomben-Kaliber 75-150 mm). Aber auch Abschuß von steigende Bomben, Pot-à-feus und Bombettenbatterien. Diese Variante eignet sich besonders für Veranstaltungen wie z.B. Gemeinde-, Dorf- und Feuerwehrfeste aber auch Firmen- und Privatfeiern, wenn es der Platz zuläßt.


Varianten:

A. kleines Höhenfeuerwerk (ca. 5-7 min.)

B. mittleres Höhenfeuerwerk (ca. 10-12 min.)

C. großes Höhenfeuerwerk (ab 15 min.)


213


"Unsere Sorge ist stets Ihr Vergnügen ... "        (Copyright  K.M.O.M. Group Berlin, 2010-2016)       Direkt-Kontakt: O. Dassing +49 170 501 1965