Herr Trautsich geht hinter den Vorhang und staunt ...

Theater von Anfang an für Alle ab 4 Jahren


Zwei Komödianten erzählen eine kleine Schöpfungsgeschichte, in der sie naiv und spielerisch die Elemente des Theaters entdecken, den Stoff weben aus dem es gemacht ist. Das ist überraschend, lehrreich und interessant. Aber vor allem spielerisch, lustig, spannend und verblüffend. Theater eben. 

Am Anfang ist - Nichts. Da kommt Jemand in die dunkle Leere. Er ist da und weiß noch nicht wozu. Plötzlich ist da etwas Helles ... ein Licht. Es will spielen, blenden, sich verstecken und beleuchten. Sein Schein bringt manches zum Vorschein und fällt auf etwas. Ein Vorhang! Plötzlich gibt es ein Vorn und Hinten, ein Drinnen und Draußen und die Luft ist schon fast Theaterluft. Was fehlt noch? Vielleicht ein Kleid, das verkleidet, Wörter die Sprache werden, ein Ton der Musik wird und jemand, der mit dir spielt. Die Welt wird bunt und darüber der Theaterhimmel: nur ein Schnürboden mit Zügen, Scheinwerfern und Lautsprecherboxen.

 

20140916_183_Trautsich


MITWIRKENDE:

• Inszenierung:  Jens Finke, Peter Müller, Annette Wurbs, Oliver Dassing

• Regie: Jens Finke

• Spiel : Peter Müller,  Oliver Dassing 

• Bühne/Musik/Licht/Video/Ton: Peter Müller

• Kostüme: Peter Müller,  Oliver Dassing 


Reservierung und Kontakt über:  Peter Müller   Theater Handgemenge

 

20140916_272_Trautsich

 

1. Premiere:  31. August 2014, in Stralsund

2. Premiere:  13. Juni 2015, in Weißenseifen


20140916_190_Trautsich


Gefördert durch Doppelpass - Kulturstiftung des Bundes und in Koproduktion mit Theater Vorpommern GmbH,

Diese Inszenierung ist Annette Wurbs † gewidmet

"Unsere Sorge ist stets Ihr Vergnügen ... "        (Copyright  K.M.O.M. Group Berlin, 2010-2016)       Direkt-Kontakt: O. Dassing +49 170 501 1965